8 Gründe, Butcher Block Countertops in Ihrer Küche zu installieren

 


Hausbesitzer haben gemischte Gefühle in Bezug auf Arbeitsplatten aus Metzgerblöcken. Einige lieben das Aussehen und die Funktionalität, andere sorgen sich um die Instandhaltung. Diese Arten von Arbeitsplatten sind nicht jedermanns Sache, aber sie sind eine schöne und überraschend problemlose Option.

 

8 Gründe, Butcher Block Countertops in Ihrer Küche zu installieren

 

Hier sind acht Gründe, warum Sie es lieben werden, Metzgerblöcke in Ihre Küche zu legen:

 

1. Einzigartige Körner und Muster

 

Eine der besten Eigenschaften von Metzgerblöcken ist, dass sie in einer Vielzahl von natürlichen Körnern, Farben und Mustern erhältlich sind. Wenn Sie Online-Galerien durchsehen , werden Sie Hunderte von schönen Beispielen sehen.

 

Einige Hölzer weisen mehr Knoten auf als andere, was dem Holz visuelles Interesse und Abwechslung verleiht. Sie können sogar verschiedene Hölzer zu einer Platte kombinieren, um einen einzigartigen Look zu erzielen.

 

2. Landhausstil

 

Viele Hausbesitzer installieren Metzgerblock-Arbeitsplatten, weil sie einen wunderschönen französischen Landhausstil bevorzugen. Die natürliche Holzmaserung sieht fantastisch aus, gepaart mit weißen Schränken und Holzküchenböden.

 

Für einen klassischeren Landhausstil ergänzen Ihre Metzgerblock-Arbeitsplatten Ihre Natursteinböden perfekt. Halten Sie sich an natürliche Farbtöne in Ihrem Boden, um einen erdigen, organischen Look zu erzielen.

 

3. Funktionale Oberfläche

 

Metzgerblock-Arbeitsplatten wurden zuerst von Köchen populär gemacht, die eine funktionellere Arbeitsplatte zum Anschneiden wollten. Sie eignen sich perfekt zum Schneiden ohne Schneidebrett, da sie leicht zu reinigen sind. Vielen Menschen gefällt auch das verwitterte Aussehen einer Arbeitsplatte, die als Schneidfläche verwendet wurde.

 

Ein Messer kann das Holz kratzen, wenn es stumpf ist. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Messer scharf halten. Andernfalls möchten Sie ein separates Schneidebrett verwenden, um Ritzen oder übermäßige Kratzer zu vermeiden, die repariert werden müssen.

 

4. Leicht zu reparieren

 

Wenn Sie Ihre Holzplatten kratzen, einkerben oder aushöhlen, ist es nicht schwierig, sie zu reparieren. Mit etwas Schleifpapier, Holzspachtel, Mineralöl und / oder Ihrem Lieblingswachs können Sie Kratzer korrigieren , bevor Sie eine Versiegelung auftragen.

 

Dies ist viel einfacher als der Versuch, abgebrochenes Formica oder eine rissige Arbeitsplatte zu reparieren. Es wird nicht viel kosten und Ihre Arbeitsplatten werden wie neu sein.

 

5. Sanitär

 

Die poröse Holzoberfläche könnte zwar Bakterien ansammeln, hat aber den gegenteiligen Effekt. Holz tötet auf natürliche Weise Bakterien ab, einschließlich Keimen wie Norovirus und Salmonellen. Deshalb ist es ein gängiges Material zum Schneiden von Brettern.

 

Die Oberflächen müssen weiterhin sauber gehalten werden. Sie können jedoch auch regelmäßig mit einem desinfizierenden Reinigungsmittel wie Clorox-Tüchern abgewischt werden.

 6. Erschwinglichkeit
 

Metzgerblock-Arbeitsplatten gehören zu den kostengünstigeren Optionen für eine hochwertige Arbeitsplatte. Eine überlegene Metzgerblockplatte kostet im Durchschnitt etwa 100 USD pro Quadratfuß. Dies ist teurer als minderwertiger Granit, aber nicht annähernd so teuer wie hochwertige Natursteine.

 

7. Haltbar

 

Wenn Sie sich für ein hochwertiges Hartholz entscheiden, sind Ihre Metzgerblock-Arbeitsplatten äußerst langlebig. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie abplatzen oder knacken, wenn etwas Schweres auf sie fällt. Sie können sich sehen lassen und sehen trotzdem großartig aus! Einige der besten Hölzer, die man in Betracht ziehen sollte, sind Ahorn, Eiche oder Walnuss. Jedes Modell verfügt über einzigartige Farben und Holzmaserung. Wählen Sie daher ein qualitativ hochwertiges Produkt, das für Sie gut aussieht.

 

8. Langlebig

 

Aufgrund der Langlebigkeit, der einfachen Reparatur und der Hygiene Ihrer Metzgerblock-Arbeitsplatten halten sie problemlos einige Jahrzehnte. Solange Ihr Metzgerblock ordnungsgemäß mit der richtigen Versiegelung installiert wurde, hält er doppelt so lange wie Standardlaminatplatten.

 

Außerdem haben Metzgerblock-Arbeitsplatten einen zeitlosen Stil . Sie gibt es seit dem 19. Jahrhundert , als Metzger gewöhnlich eine Platte aus Bergahorn als primäre Schneidfläche verwendeten. Danach wurden sie in der Küche populär. Sie haben ihren Charme seitdem bewahrt und werden dies auch weiterhin tun.

 

Die positiven Ergebnisse sind klar, es ist jedoch zu beachten, dass die Installation von Arbeitsplatten für Metzgerblöcke einige Nachteile hat. Sie müssen gewartet werden, und wenn Flüssigkeit zu lange oben liegt, kann sich das Holz verziehen oder anderweitig beschädigt werden. Das Holz kann auch gekerbt oder zerkratzt werden, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

 

Solange Sie mit der Wartung Schritt halten und einfache Reparaturen durchführen, werden Sie jedoch jahrzehntelang schöne, funktionale Arbeitsplatten haben.

  

 

Tags: Erschwinglichkeit , Landhausstil , langlebig , Getreide , Innenarchitektur [ 19459007], Küche , Langlebig , Muster , Reparatur , Sanitär , Oberfläche [ 19459007]